2008.09.23 2700 Spieler beim Septemberturnier in Mainz.

Eines der größten Turniere in Deutschland findet am 13 September 2008 in der großen und extravaganten Rheingoldhalle in Mainz statt.

Zum Turnier meldeten sich 2700 professionelle Pokerspieler an. Dazu kommen noch einige Gäste, auch aus dem Ausland. Alle zusammen bringen es auf über 5000 Personen. August Moderer, Direktor des Congress Zentrums Mainz GmbH kann mit Stolz verkünden, dass seine Stadt und besonders die festliche Halle „Rheingold“ allen Anforderungen eines solch großen Event gerecht ist.

In der Rheingoldhalle werden Gäste wie Chris „Jesus” Ferguson, Phil Ivey und Gus Hansen erwartet. Am Start ist auch der Star der vergangenen „World Series of Poker 2008” in Las Vegas, der 21-jährige Student Martin Kläser aus Köln der im vergangenen Jahr $216000 gewann.

Die sechs Besten spielen am 15. und 16. September im DSF-Studio in München um eine Gewinnsumme von einer Million Euro. Außerdem werden viele Sachpreise vergeben. Die Teilnehmer sehen nebenbei ein Akrobatenprogramm.


 

Kopieren des Textes oder der Textteile ohne die schriftliche Genehmigung des Administrators von www.pokertexas.de ist ausnahmslos verboten. Dieser Service ist ausschließlich für erwachsene Personen vorgesehen. Alle aufgeführten Informationen haben lediglich einen informativen Charakter. Der Administrator bezieht keinerlei Verantwortung für eventuelle materielle Verluste durch den Internetvertrieb oder das Glückspiel. Wenn Sie nicht mit unseren oben genannten Bedingungen einverstanden sind, oder in einem Land leben, in dem der Internetvertrieb bzw. das Glückspiel untersagt ist, bitten wir Sie um sofortiges verlassen dieses Portals.