2008.01.20 Poker in der Karibik

Am Sonntag, den 11 Januar 2009 ist das größte Pokerturnier außerhalb der vereinigten Staaten bestritten worden. An der PokerStars Caribbean Adventure haben 1.347 Spieler teilgenommen. Sieger wurde der 22 Jährige Canadier, Poorya Nazari. Für den ersten Platz erhielt Nazari $3.000.000 Preisgeld.

Am 5. Januar begann auf den Bahamas eines der größten Pokerevents, das PokerStars Caribben Advebture. Beim Texas holdem Turnier mit einem Buy-in in Höhe von 10.000$ nahmen 1 347 Spieler aus der ganzen Welt teil. 1 059 repräsentierten den größten Pokeranbieter PokerStars.com. 746 Spieler qualifizierten sich für das PCA durch Satellitenturniere bei PokerStars.com. Die Teilnehmer ließen den Gewinnpool auf 12.500.000$ ansteigen.

Nach sechs Tagen Kampf wurde der 22-Jährige Biochemiker Gewinner der sechsten Staffel des PokerStars Caribbean Adventure. Seinen Platz erspielte er sich bei den Satellitenturnieren der PCA für lediglich 33$. Poorya, der letzten Monat die Uni erfolgreich beendet hat, konnte seinen Gewinn nicht fassen. „Während des ganzen Turniers hatte ich keine Hoffnung auf den Gesamtsieg. Zudem habe ich am Samstag mit einem sehr niedrigen Chip stack begonnen. Zum Glück gelang es mir die Verluste aufzuholen und am Sonntag durchzustarten. Da habe ich zum ersten Mal gedacht, vielleicht wird’s was. Poorya gewann dank der Satellitenturniere auch einen Platz an der fünften European Poker Tour. Die EPT Grand Final findet vom 28. April bis zum 3. Mai in Monte Carlo statt.

Aus dem 26-köpfigen PokerStars PRO – Team qualifizierte sich Alexander Gomes zum Finaltisch und erreichte den vierten Patz. Er gewann 750.000$. Beim PokerStars Caribbean Adventure nahm auch Tennisstar Boris Becker; PCA-Gewinner des Vorjahres - Bertrand “ElkY” Grospellier; mehrfacher World Series Gewinner, Daniel Negreanu, der von PokerStars.com gesponserte Peter Eastgate, der jüngste World Series of Poker Gewinner aller Zeiten. Der Sieg brachte ihm damals 9.000.000$.

Für das PokerStars PRO – Team war die PokerStars Caribbean Adventure Turnierwoche durchaus erfolgreich. Der letzt jährige PCA-Gewinner Bertrand „ElkY“ Grospellier und PokerStars PRO Teammitglied konnte keinen erneuten Sieg einfahren. Dafür gewann er das Nebenturnier PCA High Roller Event. Für den Sieg bei diesem Turnier erhielt er 433.000$.


 

Kopieren des Textes oder der Textteile ohne die schriftliche Genehmigung des Administrators von www.pokertexas.de ist ausnahmslos verboten. Dieser Service ist ausschließlich für erwachsene Personen vorgesehen. Alle aufgeführten Informationen haben lediglich einen informativen Charakter. Der Administrator bezieht keinerlei Verantwortung für eventuelle materielle Verluste durch den Internetvertrieb oder das Glückspiel. Wenn Sie nicht mit unseren oben genannten Bedingungen einverstanden sind, oder in einem Land leben, in dem der Internetvertrieb bzw. das Glückspiel untersagt ist, bitten wir Sie um sofortiges verlassen dieses Portals.